Wenn sich Hannes Sabathis Alter Ego meldet, passiert meistens etwas Unvorhergesehenes und Kreatives. So auch bei diesem Projekt. Vor fünf Jahren beschloss er gemeinsam mit einem Grazer Unternehmer den Grazer Kehlberg mit Wein zu bepflanzen – so wie es vor Jahrhunderten bereits Tradition war. Nun erntete er die ersten Trauben und brachte seinen Muskateller und Sauvignon Blanc unter dem Label „Falter Ego“ auf den Markt.

„Wein & Schwein“ nennt sich das Zwei-Tages-Event in der Vinofaktur Genussregal Südsteiermark, welches am 21. und 22. April 2018 stattfindet. Zu genießen gibt es exklusive Spezialitäten vom Südoststeirischen Woazschwein, beste Weine und super Stimmung von ORF Radio Steiermark-Wurlitzer!

Die vinophile Schatzkammer des Gourmet Restaurants „ESSENZZ im Stainzerhof“ ist ab sofort 24 Stunden am Tag geöffnet: Möglich macht dies der erste Weinautomat Österreichs, der gleich neben dem Hoteleingang zu finden ist.

Neueröffnung: Die Buschenschank Skoff Original ist wieder da – und zwar mit einem neuen, kulinarischen Konzept und einem neuen Team unter der Leitung von Revita-Chef Martin Gmeinbauer.

Jungwinzer Maximilian Glatz vom Weingut Glatz in Bad Waltersdorf hat nun nach über einem Jahr Entwicklungszeit einen eigenen Wermut auf den Markt gebracht und sich damit einen großen Traum erfüllt. Herba Sanctum heißt dieser original steirische Wermut mit einer raffinierten Kräuternote.

Das brandneue Restaurant vom Joglland Hotel*** Prettenhofer im Herzen von Wenigzell feierte seine Restaurant-Neueröffnung mit einer stimmungsvollen Feier. Nach umfangreichen Investitionen und einer Bauzeit von nur 19 Tagen wurde die Neugestaltung des Restaurants abgeschlossen, welches nun gemäß dem Motto „Träumen und genießen unter den Sternen des Jogllandes“ im neuen Glanz erstrahlt.

So seltsam die Kombination aus Rauchschwalbe, Wein und Künstler Gerald Brettschuh auch klingt, so wunderbar ist sie gelungen. Sabine und Markus Pongratz haben für ihre neue Lagenweinlinie SCHWALBENHIMMEL eng mit dem südsteirischen Künstler zusammengearbeitet.

Trommelwirbel zur Jahrgangspräsentation des Steirischen Weins! In den kommenden Wochen werden erstmalig die besten Weine des aktuellen Jahrgangs 2017 präsentiert. Los geht’s am 4. April in Graz, am 9. April folgt Wien und am 16. April Salzburg. Rechtzeitig Karten sichern und sich selbst ein Verkostungsbild der beeindruckenden Ergebnisse machen!

Gerade wenn die Oster-Stimmung ob des Wetters ein bisschen zu wünschen übrig lässt, sollte man sich auf den Weg ins Weingut Glatz in Bad Waltersdorf machen. Denn im wunderschönen Vierkanthof findet auch heuer wieder die absolut sehenswerte und liebevoll gestaltete Osterausstellung statt.

Winzer_ESSENZZ nennt sich die neue Veranstaltungsreihe im 2-Hauben-Restaurant „ESSENZZ im Stainzerhof“, zu der jedes Monat (insgesamt acht) unterschiedliche nationale und internationale Spitzenwinzer eingeladen werden. Dem Beginn machte der niederösterreichische Winzer Thomas Schwarz.