Beiträge

Kein Jahr vergeht, an dem sich die Steirischen Winzer/-innen nicht in die Sieger-Liste des Concours Mondial du Sauvignon eintragen. Die Verkostung wurde Anfang März in Corona konformer Organisation durchgeführt. 1.200 Weine wurden zum diesjährigen Concours Mondial du Sauvignon eingereicht. Neben den Silber- und Goldmedaillen vergab der Wettbewerb Trophäen an Weine, die in ihrer Kategorie am höchsten bewertet wurden. Die Steirer holten sich neben zwei dieser Trophäen (Weingut Riegelnegg-Olwitschhof und Weingut Peter Skoff – Domäne Kranachberg) noch 20 Gold- und 28 Silbermedaillen.

Allen Herausforderungen der aktuellen Situation zum Trotz gibt es für Winzer Walter Skoff derzeit Grund zu großer Freude: Seine Marke SKOFF ORIGINAL zählt zu den drei empfehlenswertesten Weinmarken Österreichs, das geht aus einer im April 2020 veröffentlichten Studie des Market-Instituts hervor.

60 Weine wurden eingereicht, 10 wurden am 21. Oktober 2019 von der prominenten Expertenjury im El Pescador im Rathaus in Graz verkostet – und drei Weine (Krispel, Schneeberger, Skoff) wurden zu den offiziellen Trüffelweinen 2019 gekürt. Eine tolle Initiative der GenussHauptstadt Graz und Wein Steiermark rund um das Grazer Trüffelfestival, das von 30. Oktober bis 10. November 2019 über die Bühne geht.

Die besten Sauvignons der Welt in der Steiermark

Erstmalig in Österreich und schon in der Steiermark! Es ist eine große Ehre, dass die Veranstalter des diesjährigen Concours Mondial du Sauvignon, eines der einflussreichsten Weißweinwettbewerbe der Welt, Graz als Austragungsort wählten. Am 2. und 3. März 2018 wird der Wettbewerb über die Bühne gehen und den Ruf der Steiermark als prestigeträchtige Sauvignon-Herkunft festigen. Rund 80 internationale Verkoster werden den Sieger küren. Infos unter Concours Mondial du Sauvignon

PS1: Knapp 700 Hektar sind in der West- und Südsteiermark sowie im Vulkanland Steiermark inzwischen mit Sauvignon bestockt – das ergibt eine Steigerung von rund 150 % in den vergangenen 15 Jahren!

PS2: Letztes Jahr landete der Sauvignon Blanc Kranachberg 2015 von Walter Skoff ganz oben am Siegerpodest des Concours Mondial du Sauvignon – er gewann die „Dubourdieu Wine Trophy 2017“!

Text: Christina Dow

 

Foto 1 v. l.: Stefan Potzinger (Obmann Wein Steiermark), Thomas Costenoble (GF Concours Mondial du Sauvignon), Wilhelm Klinger (ÖWM) © Dow

Foto 2: Walter Skoff (Skoff Original) mit seinem Weltmeister-Wein Sauvignon Blanc Kranachberg 2015

Links:

Wein Steiermark