Concours du sauvignon

Die besten Sauvignons der Welt in der Steiermark

Erstmalig in Österreich und schon in der Steiermark! Es ist eine große Ehre, dass die Veranstalter des diesjährigen Concours Mondial du Sauvignon, eines der einflussreichsten Weißweinwettbewerbe der Welt, Graz als Austragungsort wählten. Am 2. und 3. März 2018 wird der Wettbewerb über die Bühne gehen und den Ruf der Steiermark als prestigeträchtige Sauvignon-Herkunft festigen. Rund 80 internationale Verkoster werden den Sieger küren. Infos unter Concours Mondial du Sauvignon

PS1: Knapp 700 Hektar sind in der West- und Südsteiermark sowie im Vulkanland Steiermark inzwischen mit Sauvignon bestockt – das ergibt eine Steigerung von rund 150 % in den vergangenen 15 Jahren!

PS2: Letztes Jahr landete der Sauvignon Blanc Kranachberg 2015 von Walter Skoff ganz oben am Siegerpodest des Concours Mondial du Sauvignon – er gewann die „Dubourdieu Wine Trophy 2017“!

Text: Christina Dow

 

Foto 1 v. l.: Stefan Potzinger (Obmann Wein Steiermark), Thomas Costenoble (GF Concours Mondial du Sauvignon), Wilhelm Klinger (ÖWM) © Dow

Foto 2: Walter Skoff (Skoff Original) mit seinem Weltmeister-Wein Sauvignon Blanc Kranachberg 2015

Links:

Wein Steiermark

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.